Aktuelles aus Dümpten und Umgebung vom 29.10.2020

Liebe Dümptener, liebe Leserinnen und Leser,

es ist soweit, die Temperaturen werden langsam ungemütlich, das Wetter ist trübe und es wird merklich früher dunkel. Der Herbst ist da und mit ihm eine melancholische Stimmung, die sich einstweilen breit macht. Doch hat die Jahreszeit auch ihren guten Seiten. Das Farbenspiel der Blätter, das Rascheln des Laubs und die Möglichkeit Kastanien und Eicheln für gemeinsames Basteln mit der Familie zu sammeln. Für manche kommt hinzu, dass man nun die Wochenenden, ohne schlechtes Gewissen, auf der heimischen Couch verbringen kann. Andere wiederum genießen ausgedehnte Herbstspaziergänge – es gibt halt kein schlechtes Wetter, nur die falsche Kleidung.

Wie man den Herbst sieht, ist also nur eine Einstellungssache. Wenn man einfach mal versucht, sich die positiven Aspekte wieder ins Gedächtnis zu rufen, gibt man dem sogenannten „Herbst-Blues” keine Chance.

Wer gerne in der Küche aktiv ist, für den bietet sich an, sich die trüben Tage mit schmackhaftem Backwerk zu versüßen. Im Artikel auf der folgenden Seite finden Sie dazu vielleicht die eine oder andere Anregung.

Wem partout keine guten Aspekte einfallen möchten, der kann sich vielleicht damit trösten, dass auch die Weihnachtszeit nicht mehr allzu fern ist. Wie Sie sehen: Es ist alles eine Frage der Einstellung.

Wir wünschen Ihnen jedenfalls eine schöne Herbstzeit und viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe des Blickpunkt Dümpten.

Bleiben Sie gesund…

Thomas Kroll für das Arnold Multimediacentrum

Besuchen Sie auch unseren Branchenindex:

Hier ein kleiner Auszug aus den Dienstleistern in Dümpten und Umgebung

Internetseiten

Pflegedienst

Krankenpflege

Redaktion

Werbeagentur

Druckerei