Aktuelles aus Dümpten und Umgebung vom 05.12.2017

Tradition im Königreich

Mittlerweile fest eingeplant wird in Dümpten das WIK-Gänseessen im November. Zwanzig Gewinner der Aktion „Gans schön clever” wurden dazu am 19. November von der WIK ins Dümptener Tor eingeladen, um einen leckeren und geselligen Abend zu verleben. Um zu gewinnen musste man die Rechnungen und Bons von Einkäufen bei den WIK-Mitgliedsbetrieben zwischen dem 16.Juni und dem 4. November einsenden.

Eine weitere, fest verankerte Tradition sind mit Sicherheit die Sammeltassen der Dümptener Werbegemeinschaft. In diesem Jahr ziehrt mal nicht ein einzelnes Motiv aus den Dümptener Kindergärten, Grundschulen oder Altenheimen die Tasse, sondern ganz viele Logos sind diese Mal darauf abgebildet.

Bereits am Samstag, den 2. Dezember wurde der erste Teil der insgesamt 900 Sammeltassen vor dem Gartencenter Dobirr-Blotz auf der Mellinghofer Straßen an den Mann bzw. die Frau gebracht.

Wer noch in den Genuss einer Tasse kommen möchte, der kann am Samstag, den 9. Dezember, auf dem Weihnachtsmarkt auf dem Hof „In der Beek”, Bonnemannstraße 66, sein Glück versuchen. Ab 15.00 Uhr gibt hier der Vorstand der WIK weitere Sammeltassen an die Besucher der Bauernscheune aus.

Besuchen Sie auch unseren Branchenindex:

Hier ein kleiner Auszug aus den Dienstleistern in Dümpten und Umgebung

Pflegedienst

Werbeagentur

Druckerei

Krankenpflege

Internetseiten

Redaktion